Queen Mary 2 Schiff

Queen Mary 2

Die Queen Mary 2 hat eine Länge von 345m, einer Breite von 41m, einer Höhe von 72m und ca. 150.000 BRZ.
Extravagante Einrichtungen wie das welterste Planetarium an Bord eines Schiffes, der Canyon Ranch SpaClub und luxuriöse Suiten mit privatem Aufzug machen sie zu einem Schiff der Superlative. Begeben Sie sich zurück in das goldene Zeitalter der Seereisen, als Kreuzfahrtschiffe das Sinnbild des gehobenen Lebensstandards verkörperten. Wikipedia. 
Erleben Sie die Einzigartigkeit, wenn sich wertvolle Traditionen mit der Sehnsucht nach neuen Entdeckungen mischen. Überqueren Sie die Ozeane in unvergleichlichem britischen Stil. Folgen Sie den Gezeiten und Ihren Träumen zu Kulturen auf fünf Kontinenten. Seit 1840 tragen Reisen wie diese den Namen Cunard. Auch am Anfang des neuen Jahrtausends können Sie diese einzigartige Vielfalt erleben.

Die Queen Mary 2 gilt als Flaggschiff in der Kreuzfahrtflotte der Cunard Line. Sie setzt noch heute die legendäre Tradition der Atlantiküberquerungen fort und fährt mehrmals jährlich von Hamburg oder Southampton nach New York und zurück. Natürlich werden mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff, welches über den typisch schwarzen Rumpf und einen markanten rot/schwarzen Schornstein verfügt, auch zahlreiche Rundreisen auf allen Weltmeeren durchgeführt. Die Queen Mary 2 trägt den prestigeträchtigen Zusatz R.M.S., was Royal Mail Ship bedeutet.

Entstehungsgeschichte der Queen Mary 2

Mitte 1998 gab die Reederei Cunard den Bau eines neuen Kreuzfahrtschiffes bekannt, welches zum Teil im transatlantischen Verkehr eingesetzt werden soll. Den Zuschlag zum Bau des Luxusschiffes erhielt schließlich die französische Werft Chantiers de l´Atlantique in Saint-Nazaire. Am 4. Juli 2002 wurde mit dem Bau der Queen Mary 2 begonnen und rund neun Monate später dann das Trockendock geflutet. Ende September 2003 schließlich begannen die ersten Probefahrten, bevor der Luxuskreuzer am 2. Weihnachtsfeiertag in seinem Heimathafen Southampton festmachte. Am 8. Januar 2004 wurde die Queen Mary 2 in feierlichem Rahmen durch die britische Königin Elisabeth II getauft. Vier Tage stach das prächtige Schiff zu seiner Jungfernfahrt in See und erreichte vierzehn Tage später seinen Ziel in Port Everglades, Florida. Seit 1. Dezember 2011 hat die Queen Mary 2 mit Hamilton auf den Bermudas einen neuen Heimathafen.

Wohnen und speisen auf allerhöchstem Niveau

Die Unterbringung auf der Queen Mary erfolgt in verschiedenen Kategorien mit einem sehr hohen Standard. Von über drei Viertel aller Kabinen können Sie den Meerblick genießen und viele von ihnen besitzen sogar einen Balkon. Die Ausstattung ist äußerst geschmackvoll mit viel Liebe zum Detail.
In der Brittania Class wohnen Sie in komfortablen Zweibettkabinen, die Sie in verschiedenen Größen buchen können. Speisen werden Sie im Brittania Restaurant, welches mit seiner stilvollen Art déco-Ausstattung an längst vergangene Kreuzfahrtzeiten erinnert. Ein wahrhafter Tempel kulinarischer Genüsse.
In der Princess Grill Class dürfen Sie einen noch größeren Wohnkomfort erwarten. Queen Mary 2 Queens SuiteDie Suiten sind deutlich größer und besitzen einen zusätzlichen Wohnbereich und einen großen Balkon. Zusätzlich verfügen Sie über ein luxuriöses Badezimmer mit Wanne. Ihr Essen wird im Princess Grill Restaurant für Sie serviert. In der gediegenen Atmosphäre des Restaurants werden Ihnen kulinarische Köstlichkeiten sowie erlesene Weine kredenzt.
Allerhöchsten Wohnkomfort erwartet Sie in der Queens Grill Class, das über Suiten und Penthäuser verfügt. Hier stehen Ihnen private, exklusiv ausgestattete Räumlichkeiten von bis zu über 200 Quadratmetern Größe zur Verfügung, wo es an nichts fehlt. Zudem können Sie einen Butler-Service nutzen. Diese Topniveau wird durch das Queens Grill Restaurant abgerundet, wo Sie kulinarische Höchstgenüsse, zubereitet von einem Starkoch, in exklusiver Umgebung und Gesellschaft genießen.
Neben den Restaurants, die Sie zu den Mahlzeiten aufsuchen, befinden sich noch zahlreiche Cafés, Bars und Lounges auf den Decks der Queen Mary 2. Genießen Sie eine große Auswahl an Kuchen und Gebäck im Sir Samuel´s oder lassen Sie sich an den Poolbars einen Drink mixen. Im Golden Lion Pub sind Sie genau richtig, wenn Ihnen der Sinn nach Kurzweil oder einer Liveübertragung im Fernsehen ist. Nach einem opulenten Abendessen können Sie in den Bars des Schiffes in gemütlicher Atmosphäre einen Drink genießen und zwischendurch im G32 Nachtclub das Tanzbein schwingen.

Keine Langeweile an Bord der Queen Mary 2

Auch bei mehreren Seetagen kommt an Bord der Queen Mary 2 keine Langeweile auf, denn Sie haben die Möglichkeit, an zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen teilzunehmen. Bei strahlendem Sonnenschein locken natürlich die Pools, um sich ein wenig abzukühlen. Für Abwechslung sorgen sportliche Aktivitäten wie Walking, Jogging oder Tischtennis und selbstverständlich sind auch so traditionelle Deckspiele wie Quoits oder Shuffleboard im Angebot. Richtig auspowern können Sie sich im Fitness-Center, wo sogar zahlreiche Kurse angeboten werden. Für anschließende Entspannung ist der sich über zwei Ebenen erstreckende Spa-Club mit Saunen und verschiedenen Anwendungen genau das Richtige. Etwas ruhiger geht es bei diversen Workshops und Seminaren zu oder Sie besuchen die Kunstgalerie und bummeln durch die exklusiven Boutiquen. Es ist vieles möglich auf der Queen Mary 2 und auch die Abendunterhaltung ist vom feinsten. Im Royal Court Theater werden Ihnen aufwendig produzierte Shows und Musicals dargeboten. Daneben können Sie sich auch gerne im Casino bei Blackjack oder Roulette vergnügen und im Illuminations werden tolle Kinofilme gezeigt. Außerdem befindet sich hier das einzige Planetarium auf See, wo Sie eine spannende Reise in die Welt der Sterne unternehmen können.

Transatlantische Seereisen mit der Queen Mary 2

Überwiegend ist die Queen Mary 2 auf der transatlantischen Route zwischen Hamburg oder Southampton und New York unterwegs. Die Reisen dauern sieben bis neun Tage und es wird nur in Southampton ein Zwischenstopp eingelegt, wenn Ihre Seereise von oder nach Hamburg geht. Somit können Sie das umfangreiche Angebot auf diesem Kreuzfahrtschiff der Extraklasse ausgiebig genießen. Sie können mit der Queen Mary 2 natürlich auch traditionelle Kreuzfahrten erleben. So stehen Reisen zu den Britischen Inseln und nach Norwegen bis hinauf zum Nordkap auf dem Reiseplan. Kreuzfahrtneulinge haben zudem die Möglichkeit, wenige Tage dauernde Schnupperreisen zu buchen. Im Herbst unternimmt die Queen Mary 2 traditionsgemäß eine Kreuzfahrt entlang der amerikanischen Ostküste. Erleben Sie bei dieser Reise den Rausch der Farben des Indian Summer. Wenn Sie viel Zeit im Gepäck haben, reisen Sie doch auf diesem Schiff der Superlative in mehr als 80 Tagen um die Welt.

 

Tonnage (BRT) 148528 Anzahl Decks: 12
Baujahr 2004 Max Passagiere: 2620
Länge: 345 Anzahl Crew: 1254
Breite: 41 Restaurants: 6
Max. Geschw.: 30 Knoten Pools: 3
Flagge: England Bordsprache: Englisch
Werft: Chantiers de l´Atlantique Bordwährung: US $
VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie unser Angebot
Rating: 3.3/5 (72 votes cast)
Queen Mary 2 Schiff, 3.3 out of 5 based on 72 ratings